Zum Inhalt springen
Startseite » Hunde

Hunde

Wie erkenne ich, ob mein Hund Angst hat?

Hunde haben nicht ohne Grund Angst. Meistens handelt es sich um ein Trauma, oder falschen Assoziation einer Situation. Diese Träumen kann man abtrainieren und es gibt viele Methoden, die bei einem ängstlichen Hund helfen, wie die Ttouch-Methode.

Hunde sehen Blau, Gelb und ganz anderes als wir Menschen 

Hunde sehen unsere Welt in Farben, jedoch anders als wir. Ihnen fehlen die Zapfen, die für die Rottöne zuständig sind. Allerdings sehen sie bei Nacht viel besser als wir, da sie unter anderem mehr Stäbchen haben, ein besseres Sichtfeld und noch das sogenannte Tapetum Lucidum auf Lager haben.

So stiehlt dein Hund nie mehr vom Teller

Hast du es gerne, dass dein Hund Futter von Fremden annimmt, oder dass er Essen direkt vom Teller stiehlt? Wenn nicht, dann ist es an der Zeit, mit deinem Hund die Übung Futterkontrolle zu trainieren.

Kommando „Nein“ effektiv beibringen

Wir sagen instinktiv viel zu oft „Nein“ oder „Aus“ zu unserm Hund, sodass er dieses vermeintliche Kommando wahrscheinlich gar nicht versteht, bzw. komplett falsch assoziiert wird. Deshalb werden wir das Kommando „Nein“ auf eine andere Art und Weise einführen.

Warum geht mein Hund im Bogen?

Nicht nur zur Begrüßung gehen Hunde im Bogen, sondern auch, weil sie sich nicht sicher sind, ob von einem Hund, einer Person, oder einem Gegenstand Gefahr ausgeht.